Wildmarkabenteuer-Nordschweden

Bushcraft - Zurück zur Natur

Was ist Bushcraft?
Es liegt mir sehr am Herzen, unseren Gästen einen Einblick in die intensive, nordische Natur zu vermitteln. Schon früh wurde ich von meinem Vater mit den Geheimnissen der Schöpfung vertraut gemacht und dieser große Wissensschatz, den er mir auf meinen Lebensweg mitgegeben hat, beeinflußte mein Tun und Handeln sowohl beruflich als auch in meiner freien Zeit. So lag es nahe, auch der nordischen Natur mit offenen Augen und wachen Sinnen zu begegnen. Diese urweltliche Flora und Fauna, im Land der Samen und Rentiere, im Land der Elche, Biber und Bären, Auerhähne und Schneehühner umgibt ein einzigartiger Zauber und versetzt mich ein ums andere Mal in Ehrfurcht und Erstaunen vor einer überwältigenden Naturkulisse.

Bushcraft bedeutet für uns zivilisationsverwöhnte Menschen ein Zurück zur Natur, ein Zurück zu den einfachen Dingen, wie sie die Natur uns zeigt und lehrt. Bushcraft bedeutet aber auch, von der Natur und mit der Natur zu leben und aus dieser Kraft zu schöpfen. In meinen Wildnisexkursionen lernen sie, Tiere richtig anzusprechen und deren Spuren und Fährten richtig zu lesen und zu deuten, Bäume und Pflanzen zu bestimmen und mit deren Hilfe als Nahrungsmittel in Notsituationen auch zu leben und zu überleben. All diese Fähigkeiten sind den meisten Menschen längst verloren gegangen. Dieser Verlust macht uns abhängiger denn je von überflüssigem Konsum.

Die Exkursionen beinhalten nachfolgende Kriterien:

  • Funke und Feuer.
  • Wasser und Wildnis.
  • Lagerfeuer unter allen Bedingungen.
  • Ein "Dach" über dem Kopf.
  • Nahrung ist überall.
  • Fischfang mit einfachen Mitteln.
  • Küche ohne Komfort.
  • Was man bei sich hat.
  • Durch weglose Wildnis - wie orientiere ich mich.
  • Tiere und Pflanzen.

Angebot:
Leistungen:

  • Wildnisexkursionen (Tag ca. 4 bis 5 Std.) mit anschließendem Eintopfessen in unserer Grillkota.
  • Kleiner Proviant im Rucksack.

Kosten:

  • 95,- Euro pro Person
  • Nachtexkursionen ca. 2 bis 3 Std.
  • 75,- Euro pro Person

Die Wildnis lebt- sie atmet- und ihr Atem ist in Mittsommernächten in Schwedens Wäldern spürbar!


Du kannst Dich dem Zauber der Nordischen Natur nicht entziehen. Mit Bushcraft wirst Du selbst ein Teil dieses Naturschauspiels. Bushcraft kennt kein Zeitlimit, macht Deinen Kopf frei und läßt Dich nur noch an die wirklich wichtigen Dinge in Deinem Leben denken!




Der Schwedische Same Andreas Labba schreibt:

"Dieses Land, diese Art zu leben, macht unser Leben lebenswert und wertvoll, wie es schon für unsere Väter war. Mit wertvoll meine ich nicht arm und reich, sondern die Sicherheit, im Dienst einer Tradition zu stehen, die Freude, die bei meiner Arbeit wächst, wenn ich meine Kraft für etwas gebrauchen kann, das ich respektiere und verstehe, und den Mut, wenn ich spüre, Meister meiner eigenen, kleinen Welt zu sein."


Abenteuer pur!

Genießen Sie eine Herbst- oder Winternacht in einem samischen Lavvu! Dieses runde, kegelförmige Zelt, das die Rentiernomaden jahrhunderte auf ihren Wanderungen mit ihren Rentieren begleitet hat und als Standort unabhängige Behausung diente, vermittelt trotz seiner Einfachheit Schutz und Geborgenheit. Der Mittelpunkt des Zeltinnern ist das knisternde Feuer, das schon nach kurzer Zeit eine behagliche Wärme spendet und für Licht und Gemütlichkeit sorgt. Durch ständiges Nachlegen von Birkenscheiten schafft man im Zeltinneren auch in eisigen Polarnächten anheimelnde Wärme und man schenkt sich bei heißem Kochkaffee oder wärmenden Glögg romantische Stunden in einer nie gekannten Atmosphäre. Hier lohnt es sich, mehrere Stunden zu verweilen, hier spielt die Zeit keine Rolle mehr, hier spürt man den Atem der Nordischen Natur im farbenprächtigen Herbst ebenso wie in kalten Winternächten.


 


 


 

Leistungen:

  • Eine Übernachtung im Lavvu.
  • Feuerholz,
  • Rentierfelle und Isoliermatten.
  • Gemütlicher Grillabend am offenem Feuer.

Kosten:

  •   75,- Euro bis 2 Personen
  • 155,- Euro bis 4 Personen