Wildmarkabenteuer-Nordschweden
Herbst in Lappland

Outdoor-Aktivitäten

Unser Angebot an Outdoor- Aktivitäten im Herbst (ab September) sowie im Winterhalbjahr (Dez. - April).


ERFORDERLICHE AUSRÜSTUNGSGEGENSTÄNDE FÜR OUTDOOR- AKTIVITÄTEN

Polarschlafsack (bei Wildnisübernachtungen im Zelt) mit Packbeutel und Isoliermatte müssen vom Teilnehmer mitgebracht werden. Rucksack für persönliche Sachen (mit Innentasche für Zahnbürste, -pasta, Medikamente usw.), winterfeste Überhose (Skihose), Winterjacke (Skijacke), Wollsocken- mehrere Paare, Baumwoll- oder Thermo-unterwäsche (je ein Ersatz), Wintermütze mit Ohrenklappen, Fleece- Fingerhandschuhe und Fäustlinge, robuste Winterstiefel oder Wanderstiefel (Kanadien-Boots) möglichst ein- bis eineinhalb Nummern größer, Lederfett und Lappen, Jagdmesser oder Taschenmesser (Schweizer Offiziersmesser), Notizbuch u. Kugelschreiber, Gesichtsschutz-Sturmhaube, Sonnenbrille, Wollschal und ein Paar Hüttenschuhe (Filzpantoffeln). Kontaktlinsen für Brillenträger wäre gut, da die Brillengläser sehr schnell beschlagen und bei den niederen Temperaturen die Brillenrahmen brüchig werden können. Gut bewährt bei Brillenträgern hat sich auch eine zusätzliche Skibrille!

Alle Touren und Aktivitäten werden individuell der Kondition und den gesundheitlichen Voraussetzungen der Teilnehmer angepasst. Die Dauer der Wanderungen und der Schwierigkeitsgrad jeder einzelnen Aktivität werden vor Beginn mit den Teilnehmern abgesprochen. Es ist also für jede Fitness das Machbare und Passende dabei!

Das Wetter in der Region Malå: www.yr.no


Unsere urgemütliche Grillkota

In unserer urgemütlichen Grillkota am prasselnden Feuer zu sitzen, umgeben von einer magischen Stille, die sich im Kotainneren ausbreitet- Minuten, Stunden, da fällt jegliche Last von einem ab, jedes Wort würde in dieser Stille störend wirken.

Draußen tobt ein Schneesturm, Minusgrade bis an die Schmerzgrenze lassen die Rinde der umstehenden Kiefern und Fichten platzen- aber du bist eins mit der Wärme und Geborgenheit, die das lodernde Feuer spendet. Das sind Momente, die man erleben muß, sie sind unbeschreiblich!